Elektronische Zutrittskontrolle

Elektronische Zutrittskontrollen ermöglichen einen zeitbegrenzten Zutritt zu Objekten und bieten zahlreiche Vorteile: Ein Transponder regelt Zutritt, Alarmanlage und Zeiterfassung – eine Änderung etwaiger Berechtigungen ist jederzeit möglich. Durch das Auslesen der Buchungen kann der Zutritt dokumentiert und ausgelesen werden. Batteriebetriebene Komponenten ermöglichen eine einfache Nachrüstung. Bei Verlust des Transponders muss nicht das ganze System ausgetauscht werden.

Wählen Sie aus einer Vielzahl an Systemen das für Ihre Wohnanlage oder Ihr Unternehmen passende – wir beraten Sie gerne!

Der DOM Protector® lässt sich vielfältig einsetzen: Es gibt zahlreiche Varianten von der Einzelinstallation über virtuelle Netzwerke bis hin zu einer Online-Schließanlage. Wählen Sie die für Ihr Objekt passende Bauform: Halbzylinder, Doppelzylinder mit beidseitiger Lesefunktion, Glastürenzylinder und viele mehr. Dabei besticht er auch mit eindrucksvoller Optik und attraktivem Design sowie einem eleganten Edelstahlknauf. Die meisten Modelle verfügen über VdS BZ+ Anerkennung. Das System ist leicht nachrüstbar – bei Schlüsselverlust ist kein aufwendiger Tausch der Anlage nötig. Für diverse Personen können zeitlich begrenzte Zutrittsberechtigungen vergeben werden. Zahlreiche Features wie Ferienkalender, 32 Zeitzonen, Ereignisspeicher u.v.m. machen den DOM Protector zur praktischen Universallösung – wir beraten Sie gerne über Ihre Möglichkeiten.

Downloads: DOM Protector

Der DOM Guardian® vereint zahlreiche Vorteile in einem Gerät: Er bietet die elektronischen Eigenschaften des DOM Protectors®, der Beschlagsleser kann allerdings einseitig an der Außenseite montiert werden. Ebenso gibt es die Möglichkeit, den Beschlag mit Innenschild zu montieren. Die Leseeinheit, Mechatronik, Funktionsteile und das Batteriefach befinden sich im Außenbeschlag. Er ist mit verschiedenen Drückertypen von Edelstahl über Messing bis hin zu Edelstahl poliert erhältlich. Die Verwaltung der Schließberechtigungen erfolgt schnell und einfach via Laptop/Netbook mit ELSmobile Software, Masterkarte oder ELS Software (PC).

Downloads: DOM Guardian Beschlagsleser

Wenn Sie bei Ihrem Zutrittskontrollsystem eine Wandleseeinheit wünschen, ist der DOM AccessManager eine ideale Lösung. Leicht montiert, bietet er eine Fülle an praktischen Funktionen – viele davon auch in der Offline-Version. Als Zutrittskontrolle ist das System in Verbindung mit Schranken, Türöffner, Toren oder Motorzylindern einsetzbar. Die Zutrittsereignisse sind dabei optimal nachvollziehbar. Für die Onlineversion können Sie den DOM NetManager schnell und einfach an ein Ethernet-Netwerk anschließen. Es ist darüber hinaus möglich, bis zu drei Leser an die Steuerung des DOM AccessManagers anzuschließen.

Downloads: DOM Access Manager

Egal ob für Privathäuser, Ausbildungsstätten, Altersresidenzen & Kliniken, KMU, Industrie- und Dienstleistungsunternehmen oder Konzerne – das Zutrittssystem eAccess des Schweizer Herstellers Glutz bietet die passende Lösung. Das System lässt sich praktisch unbegrenzt skalieren, sodass es sich an nahezu jede bauliche und betriebliche Gegebenheit anpassen lässt. Mechanische Elemente sorgen ebenso für Sicherheit wie hochentwickelte Technologien (Funk, RFID), welche die tägliche Benutzung erleichtern. Sei es die schlüssel- und berührungslose Entriegelung der Türe, ein biometrischer E-Leser Finger oder das Erteilen von zeitlich begrenzten Berechtigungen (Reinigungspersonal, Handwerker etc.) – das System bietet zahlreiche Vorteile. eAccess ist auch eine beliebte Lösung für Unternehmen: Wer darf wann wo eintreten? Sie steuern von Ihrem Endgerät aus im Handumdrehen die Zutrittsberechtigungen für Mitarbeiter, Gäste, Kunden oder Bewohner! Sicherheit wird dabei großgeschrieben – unsere SERVus Sicherheitsexperten beraten Sie gerne über Ihre individuellen Möglichkeiten.

Downloads: Glutz eAccess

Schnell und verkabelungsfrei kann die batteriebetriebene PinCode-Tastatur von SIMON VOSS in das System 3060 integriert werden. Sämtliche Komponenten werden über die Eingabe eines Codes (4-8stellig) oder via Funk geöffnet. Die ultraflache Aufputztastatur mit transparentem Ring eignet sich für nahezu jedes Bauobjekt. Sie wird in Türnähe – entweder im Außen- oder im Innenbereich – angebracht und kann sogar auf Glas montiert werden. Ist es an der Zeit, die Batterien zu wechseln, wird dies vom Batteriewarnsystem frühzeitig angekündigt. Für das Scharf- bzw. Unscharfmachen von Alarmanlagen ist es möglich, die Tastatur in einen VdS-Blockschloss-Modus zu versetzen.

Downloads: SIMON VOSS PinCode-Tastatur

Der digitale Zylinder von SIMON VOSS ist ein Schließzylinder mit gekapselter Elektronikbaugruppe zum Einbau in Türen. Er ist geeignet für Türen nach DIN 18250 mit Europrofilschlössern nach DIN 18251. Durch das Auswerten der Funksignale aus dem Transponder ermöglicht oder verwehrt er Zutrittsberechtigungen. Pro Zylinder können bis zu 32.000 Transponder verwaltet werden. Bis zu 96.000 Zylinder können pro Transponder verwaltet werden. Wir beraten Sie gerne über Ihre umfangreichen Möglichkeiten bei maximaler Sicherheit. Dabei wählen Sie aus mehreren Varianten – so gibt es auch eine Version mit Tastersteuerung, welche von innen ohne Transponder bedienbar ist.

Downloads: SIMON VOSS Digitalzylinder

PIN CODE Handle ist eine innovative Türklinke mit integrierter PIN-Tastatur. Sie ist schnell und einfach montiert und lässt sich an Innentüren jederzeit nachrüsten, da keine Verkabelung nötig ist. Damit sichern Sie Ihre Büroräume oder Privaträume sicher und zuverlässig vor unbefugtem Zutritt. Gerne erstellen unsere Sicherheitsexperten ein individuelles Konzept für Sie und kümmern sich um alles – von der Planung bis hin zur fachgerechten Montage!

Xesar ist ein vielseitiges elektronisches Schließsystem, welches komplexe Aufgabenstellungen einfach, sicher und individuell löst. Eine rasche Montage vor Ort sowie die kostenlose Xesar Software sind nur ein paar wenige von den vielen Vorteilen. Es eignet sich ideal für den Einsatz in Industriebetrieben, Behörden, Schulen und Unternehmen, die ein geschlossenes System mit eigener IT-Infrastruktur bevorzugen. Zahlreiche Kunden sind von den sicheren und kostengünstigen Lösungen begeistert. Gemeinsam wählen wir aus dem vielfältigen Produktsortiment die für Ihr Unternehmen beste Lösung. Die fünf Xesar-Systemkomponenten sind schnell und einfach montiert und arbeiten im Schließsystem perfekt zusammen:  

  • Die kostenlose Xesar-Software
  • Die smarte Codierstation
  • Das praktische Xesar-Tablet
  • Die vielfältigen Xesar-Identmedien
  • Der modulare Xesar-Zylinder

Downloads: Xesar – die vielfältige Sicherheitslösung

ECOMOZ ist eine intelligente Schließlösung, mit der Sie die Verriegelung Ihrer Tür mit dem Smartphone, Tablet-PC und anderen Bluetooth-fähigen Geräten steuern können. Sie benötigen dafür keinen Schlüssel, sondern öffnen sie direkt mit dem Smartphone. Die selbstverschließende Tür ist einfach installierbar und punktet mit hohem Sicherheitsfaktor. Mit der ECOMOZ-App können Sie virtuelle Schlüssel erstellen und Ihre Türe jederzeit ferngesteuert aufschließen. Sie erhalten Benachrichtigungen über den Batteriezustand sowie bei Bedarf technische Unterstützung. ECOMOZ eignet sich für Türen aller Art und jeder Größe und wird kabellos (mittels Batterie) betrieben. Wir unterstützen Sie mit unserem Know-how und jahrzehntelanger Praxiserfahrung bei der Auswahl der passenden Endgeräte:

  • Wandleser mit Tableau (bis zu 20 vordefinierte persönliche Codes)
  • Wandleser für Fingerabdruck (bis zu 20 Fingerabdrücke oder persönliche Codes)
  • Fernsteuerung (batteriebetriebene Fernsteuerung)

Downloads: ECOMOZ. Key free. Be free.

Das biometrische Zutrittssystem BioKey Gate sorgt mittels Fingerabdruckscanner für Schutz und Sicherheit. In besonders sensiblen Bereichen oder als Schutz vor Einbrechern punktet es mit maximaler Sicherheit. Der Fingerabdruckscanner bietet die Möglichkeit, flexible und individuelle Zutrittsberechtigungen zu vergeben. Das System besticht durch edles Design und ist sowohl als Unterputz- als auch als Aufputzvariante erhältlich. Die Programmierung erfolgt mittels Masterfinger bzw. Fernbedienung. Neben einem Zeilenscanner gibt es zwei Relais zum Ansteuern von Haustür und Garagentor. Gerne kümmern wir uns um die fachgerechte Montage und Installation Ihres Sicherheitssystems – vereinbaren Sie am besten gleich direkt einen unverbindlichen Beratungstermin!

© 2021 SERVuS Sicherheitstechnik Steyr GmbH