Nachrichten

von nachrichten.at, 17.05.2018

Einbrecher schlug Hausbewohner

GASPOLTSHOFEN. Einen Faustschlag auf den Hinterkopf hat ein Einbrecher am Mittwochabend einem Bewohner eines Wohnhauses in Gaspoltshofen versetzt, als er von dem 50-Jährigen überrascht worden ist.weiter »
NEUZEUG. In der Nacht auf Mittwoch drang der gesuchte Täter bei gleich vier Geschäften in Neuzeug ein und stahl jeweils das Wechselgeld aus den Kassen. Der Sachschaden ist erheblich.weiter »
von nachrichten.at, 10.04.2018

Bad Schallerbach: Einbruch in Hotel

Unbekannte Täter sind in der Nacht auf Sonntag in ein Hotel in Bad Schallerbach eingebrochen.weiter »

„Fleißiger“ Einbrecher verschaffte sich in einer Nacht Zugang zu vier Geschäften

19.04.2018
von nachrichten.at

NEUZEUG. In der Nacht auf Mittwoch drang der gesuchte Täter bei gleich vier Geschäften in Neuzeug ein und stahl jeweils das Wechselgeld aus den Kassen. Der Sachschaden ist erheblich.

Bei den vier betroffenen Neuzeuger Firmen handelt es sich um eine Apotheke, ein Café, ein Nagelstudio sowie um einen Friseursalon. Als bei der Apotheke die Alarmanlage anschlug, flüchtete der Täter.

Der Sachschaden beträgt rund 8000 Euro. Wie viel Geld der Einbrecher aus den Kassen stehlen konnte, steht laut Polizei noch nicht fest.

Nachzulesen unter nachrichten.at