Nachrichten

Eine Teenager-Einbrecherbande ist der Polizei ins Netz gegangen. Die fünf Burschen im Alter von 15 bis 18 Jahren haben insgesamt 13 Einbrüche in Steyr und Umgebung begangen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 60.000 Euro.weiter »
Unbekannte Täter haben in der Nacht auf Mittwoch in Weyer (Bezirk Steyr-Land) einen Ticketautomaten aus dem Bahnhof gestohlen. Sie erbeuteten bei dem Coup rund 1.350 Euro, der Schaden beträgt aber ein Vielfaches.weiter »
Seit Oktober hat die Polizei nach der Rammbockbande gefahndet, die siebenmal mit einem Auto als Rammbock in Geschäfte eingebrochen hat. Nach dem letzten Coup in Wr. Neustadt wurden vier Täter gefasst.weiter »

Aktuelles

Sie fühlen sich nicht sicher? In der Umgebung wurde eingebrochen?


Aktion gültig bis 29.02.2016


Mit ESA 500 den Zutritt organisieren!