Nachrichten

von orf.at, 15.04.2014

Einbrecher stahlen Backpapier

Ungewöhnliche Beute haben Einbrecher in der Nacht auf Samstag in Neustift (Bezirk Steyr-Land) gemacht. Während sieben Familienmitglieder im ersten Stock schliefen, nahmen die Täter einen Fernseher, 20 Jacken, ein Messerset und eine Rolle Backpapier mit.weiter »
LINZ. Experten zeigen, wie wichtig das Zusperren ist, und geben Tipps für mehr Sicherheit im Wohnhaus.weiter »
Immer häufiger haben es Diebe auf Kirchen in Oberösterreich abgesehen. In Der Nacht auf Samstag wurde in Bad Ischl in ein Pfarramt eingebrochen, die Täter richteten laut Polizei enormen Schaden an. In Wels wurde zuletzt sogar ein Kirchentor aufgebrochen.weiter »

PIN statt Schlüssel – Türdrücker mit Zahlencode

05.01.2012

von Ing. Berthold Tempelmayr

Türdrücker mit Zahlencode

Nie wieder vor einer verschlossenen Türe stehen, weil man den Schlüssel vergessen hat. Der Türdrücker mit Zahlencode ermöglicht den Zugang zu Räumen einfach über PIN – Eingabe, statt mit einem Schlüssel. Die Montage ist sehr einfach und auch nachträglich möglich.

 

Türdrücker mit Zahlencode

Der Türdrücker mit Zahlencode kommt in gewerblichen und privaten Gebäude zum Einsatz. Die modernen und edlen Türgriffe eignen sich insbesondere für den Einsatz in zentral genutzten Räumen (Kopierraum, Archiv, Gemeinschaftsraum etc.).

 

Für Türen, die nachts über den Schließzylinder verriegelt werden, bietet der Türdrücker mit Zahlencode für den Tagesbetrieb eine einfache und komfortable Möglichkeit der Zutrittskontrolle. In Kombination mit einem selbstverriegelnden Schloss ist eine ständige Verriegelung über den Schlossriegel sichergestellt.

Technische Daten:

  • Einfaches Nachrüsten bei Innentüren (8 mm Vierkant) ohne Verkabelung
  • Universell einsetzbar für Türstärken von 35 – 80 mm
  • Einfach zu bedienen mit visueller und akustischer Signalisierung
  • 1 Master-/Programmiercode (6-stellig)
  • 9 Nutzercodes (4- bis 6-stellig)
  • Bei 5-maliger Falscheingabe ist Türdrücker für 3 Minuten gesperrt
  • Panikfunktion – von innen immer zu öffnen
  • Stromversorgung über 2 x 3 V Batterien für ca. 100.000 Schließzyklen
  • Das Verriegeln ist zwischen automatisch und manuell umstellbar
  • Daueroffen-Funktion
  • Mit integrierter Drückerrückholfeder
  • Zum Lieferprogramm gehören zudem Türdrücker im selben Design aber ohne Tastatur
  • 

Unser Aktionsblatt - hier