Nachrichten

von orf.at, 13.07.2020

Schreie vertrieben Einbrecher

Eine Pflegerin hat am Donnerstag in Sipbachzell (Bezirk Wels-Land) zwei Einbrecher vertrieben. Als sie im Haus ihres betreuten Ehepaares in deren Schlafzimmer kam, und vor einem fremden Mann stand, begann sie zu laut zu schreien.weiter »
von orf.at, 03.07.2020

Diebe verloren auf Flucht Schuhe

Auf der Flucht die Schuhe verloren hat ein Trio, das am Dienstagnachmittag in einem Gasthaus in Frankenmarkt (Bezirk Vöcklabruck) versucht haben soll, Geld aus der Kellnerbrieftasche zu stehlen .weiter »
ROHRBACH. Bisher unbekannt Täter stahlen aus einem Sportfachgeschäft mehrere Fahrräder, Schuhe, Helme und Computer. weiter »

Hoher Schaden nach Einbruch in Sportfachgeschäft

30.06.2020
von nachrichten.at

ROHRBACH. Bisher unbekannt Täter stahlen aus einem Sportfachgeschäft mehrere Fahrräder, Schuhe, Helme und Computer. 

Bisher unbekannt Täter öffneten am vergangenen Freitag nach Mitternacht ein Fenster eines Sportfachgeschäftes im Bezirk Rohrbach und stiegen durch dieses in das Objekt ein. Anschließend stahlen sie aus den Lager- und Verkaufsräumen eine große Anzahl an hochwertigen Fahrrädern sowie eine bisher noch unbekannte Menge an Fahrradschuhen, Helmen und Computern. 

Der Wert der gestohlenen Gegenstände beträgt mehrere zehntausend Euro, die Ermittlungen wurden vom Landeskriminalamt OÖ übernommen.

Nachzulesen unter nachrichten.at